Arzneimittelbilder

Vielleicht haben Sie sich schon einmal gefragt, was für ein Arznei­mittel Sie einnehmen und Informationen in Büchern oder im Internet gesucht. In Büchern und im Internet stehen Beschreibungen homöopathischer Arzneien, in denen typische Charaktermerkmale der Mittel beschrieben werden. Homöopathie ist jedoch sehr nüchtern. Diese „Arznei­mittelbilder“ gibt es nicht. Es sind subjektive Interpretationen, die eine zeitlang in Mode sind und dann wieder verschwinden. Homöopatische Arzneien haben kein „Charakterbild“ oder „Thema“. Sie haben nur Symptome, die in Arzneiprüfungen beobachtet wurden. Nach der Ähnlich­keits­regel der Homöopathie werden diese Arzneimittel Men­schen mit ähn­lichen Symp­tomen zur Heilung gegeben.

Bookmark the Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie die Gleichung: *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.